Gin

Welche Gin-Arten gibt es?

Gemäß europäischer Spirituosenverordnung unterscheiden wir 3 Arten von Gin:

Gin, destillierter Gin und London Gin

Gin ist generell eine mit Wacholderbeeren durchgeführte Aromatisierung von Alkohol landwirtschaftlicher Herkunft, deren Mindestalkoholgehalt 37,5 % vol beträgt. Zu dessen weiterer Aromatisierung sind nur natürliche oder naturidentische Aromastoffe oder-extrakte erlaubt.

Destillierter Gin (Dry Gin) ist eine Spirituose, die durch erneutes Destillieren des Alkohols aus landwirtschaftlicher Produktion unter Zusatz von Wacholderbeeren und anderer pflanzlicher Stoffe (Botanicals) entsteht und deren vorherrschender Geschmack Wacholder sein muss. Dabei dürfen verschiedene Botanicals auch nach der Destillation noch zugegeben werden.

Beim London (Dry) Gin sind die Vorgaben nun noch etwas strenger. Außer der vorgeschriebenen erneuten Destillation, bei der ein Mindestalkoholgehalt von 70 % vol. erreicht werden muss, darf dann außer Wasser nichts mehr zugesetzt werden. Das bedeutet, sämtliche Aromen und insbesondere der vorherrschende Wacholdergeschmack, müssen bei der Destillation gewonnen werden.

 

Was ist das Besondere an unseren Craft Gins?

Gerade beim Gin machen immer mehr kleine Hersteller auf sich aufmerksam. Sie haben den Vorteil keinen Massenmarkt bedienen zu müssen und können daher auch ganz besondere Botanicals für ihren Gin verwenden. Meistens haben diese einen regionalen Bezug oder spiegeln die individuelle Idee des Rezepterfinders wieder. Sie erhalten diese Gins nur in kleinen Auflagen, haben also immer eine ganz besondere Abfüllung in Ihren Händen!

Gin ist wohl die zur Zeit am stärksten wachsende Spirituosengattung, wenn man die Zahl der Neugründungen an Destillerien und Produkten betrachtet.

Ursprünglich im 16. Jahrhundert in Holland als eine Medizin entwickelt, die den Harndrang fördern sollte, wurde der Gin immer schneller zum Genussmittel. Insbesondere in England erlangte der Gin immer weiter an Bedeutung. Nach einer längeren Durststrecke im 20. Jahrhundert ist er nun wieder absolut in.

Unsere Produkthighlights


Moon Gin, 45,8% vol.

Hersteller: Moon Harbour Distillery

Land: Frankreich
Ort/Region: Bordeaux


Kategorie: London Dry Gin


Besonderheiten: Der Gin aus der neuen Whisky-Destillerie in Bordeaux.
    Botanicals: Wacholder, Koriander, Kaffir-Limette von der Insel La Reunion, Timut-Pfeffer aus Nepal, Goji-Beeren aus China, Gorria-Cilli aus dem Baskenland ("Piment d´Espelette"). Destilliert in einer Brennblase, die selbst in Bordeaux hergestellt wurde.

Geschmacksprofil: Limette, Koriander, pfeffrig; kräftig am Gaumen.

Auszeichnungen:
Noch nicht. Wir finden: Das sollte sich schnellstmöglich ändern.


Preis: 39,- (55,71/Liter), 0,7 Liter

Das Produkt kann direkt bei uns bezogen werden. So lange unsere Informations- und Verkaufsportal noch nicht fertiggstellt ist können Sie uns auch eine Email mit Ihren Kontaktdaten und der gewünschten Menge zusenden. Aufgrund der oft limitierten Auflagen können wir leider nur kurzfristig Informationen zur Verfügbarkeit geben.


Clitoria Dry Gin, 43%

Hersteller: Brennerei Stocker

Land: Deutschland
Ort/Region: Lkr. Rosenheim, Bayern


Kategorie: Dry Gin


Besonderheiten:

Veredelt mit der Blüte „Clitoria Ternatea“

Der einzigartige petrolfarbene Gin erhält seine Farbe durch die Mazeration mit der Blüte der Schmetterlingserbse "Clitoria Ternatea" und Orangenblüte. Die Clitoria Blüte wird in Asien häufig als natürlicher blauer Lebensmittelfarbstoff verwendet und als blauer Tee getrunken. Durch Zugabe von Tonic Water oder anderen säurehaltigen Getränken kommt es zu einem überraschenden Verwandlungseffekt und wie durch Zauberhand verändert sich die Farbe in ein lila-rosa. Der perfekte Gin für einen schönen Gin & Tonic mit WOW-Effekt.

Die elf Botanicals werden in jeweils abgestimmten Einzeldestillationen mit Bio- Weizenfeindestillat vergeistet und nach einer Reifezeit miteinander vermählt. Wacholder, Schlehe, Lemongras, Vogelbeere, Zimt, Koriander, Piment, Kardamom, Lavendel und 2 weitere Botanicals verleihen ihm seinen besonderen Geschmack.

Es werden nur handverlesene Zutaten verwendet und auf jegliche Zugabe von Aromastoffen verzichtet.

Die Farbe des Gins entsteht ausschließlich durch die Mazeration der Blüten. Es sind keine künstlichen Farbstoffe zugesetzt!

Geschmacksprofil: Die Wacholdernote wird umrahmt von einer angenehm fruchtigen Süße mit harmonischen Gewürznoten und Zitrusfrische.

Auszeichnungen:
Noch keine. Aber bestimmt bald.


Preis: 37,- (72,-/Liter), 0,5 Liter

Das Produkt kann direkt bei uns bezogen werden. So lange unsere Informations- und Verkaufsportal noch nicht fertiggstellt ist können Sie uns auch eine Email mit Ihren Kontaktdaten und der gewünschten Menge zusenden. Aufgrund der oft limitierten Auflagen können wir leider nur kurzfristig Informationen zur Verfügbarkeit geben.


Stocker's Tschin, 43%

Hersteller: Brennerei Stocker

Land: Deutschland
Ort/Region: Lkr. Rosenheim, Bayern


Kategorie: Dry Gin


Besonderheiten:

Dry Gin aus dem Voralpenland

Handwerklich hergestellter Premium Gin aus dem bayerischen Voralpenland. Nach über einem Jahr tüfteln wurde in der Brennerei Stocker die perfekte Rezeptur gefunden. Die zehn Botanicals werden in jeweils abgestimmten Einzeldestillationen mit BIO-Weizenfeindestillat vergeistet und nach einer Reifezeit miteinander vermählt. Wacholder, Lemongras, Zimt, Schlehen, Vogelbeeren, Koriander, Lavendel, Piment und 2 weitere Botanicals, verleihen ihm seinen besonderen Geschmack. Er besticht durch seine intensiven, leicht harzigen Wacholderaromen mit fruchtigen Beerennoten, Zitrus und schöner Zimtsüße. Es werden nur handverlesene Zutaten verwendet und auf jegliche Zugabe von Aromastoffen verzichtet.

Geschmacksprofil: Die Wacholdernote wird umrahmt von einer angenehm fruchtigen Süße mit harmonischen Gewürznoten und Zitrusfrische.

Auszeichnungen:
Gold bei „Selection“ 2017, Gold bei Bayernbrand 2018


Preis: 29,- (58,-/Liter), 0,5 Liter

Das Produkt kann direkt bei uns bezogen werden. So lange unsere Informations- und Verkaufsportal noch nicht fertiggstellt ist können Sie uns auch eine Email mit Ihren Kontaktdaten und der gewünschten Menge zusenden. Aufgrund der oft limitierten Auflagen können wir leider nur kurzfristig Informationen zur Verfügbarkeit geben.

Spüren Sie es?

Das Neue wartet entdeckt zu werden.

Wir sind